Teilen
« Zurück zum Wissensbereich

Lithografie

Lithografie ist eine Drucktechnik, bei der Bilder oder Text von einer flachen, glatten Oberfläche auf Papier oder einen anderen Träger übertragen werden. Es wurde im späten 18. Jahrhundert entwickelt und revolutionierte die Druck- und Kunstwelt, indem es eine effiziente und präzise Methode zur Massenproduktion von Illustrationen und Kunstwerken bot.

Grundlegender Prozess der Lithografie

Präparation der Druckplatte: Verwenden Sie flache und glatte Kalkstein-, Zink- oder Aluminiumplatten. Das Board besteht aus einer speziellen Basis, die öl- und wasserbeständig ist. Dadurch entsteht eine Trennung zwischen den wasseranziehenden und fettabstossenden Bereichen auf der Folie.

Um ein Muster zu zeichnen oder aufzutragen: Das Motiv wird mit einem fetthaltigen Stift oder mit fettbasierten Tuschen auf die präparierte Platte gezeichnet. Dies kann von Hand oder durch fotografische Methoden erfolgen.

Fixierung des Musters: Nach dem Aufbringen des Musters wird die Platte mit einer Säurelösung behandelt, um das Muster zu verbrennen und es dauerhaft auf der Platte zu fixieren.

Vorbereitung zum Drucken: Die Platte wird mit Wasser benetzt. Wasser wird von den hydrophilen Teilen der Folie angezogen, während die fettbasierten Teile abgestoßen werden.

Drucken: Die Platte wird mit einer fetthaltigen Druckfarbe eingefärbt. Die Farbe haftet nur an den fettabweisenden Teilen der Platte, nicht an den mit Wasser benetzten Stellen.

Übertragung auf Papier: Ein Blatt Papier wird auf die farbige Platte gelegt und beide werden mit einer Presse zusammengepresst. Die Farben werden auf das Papier übertragen und ergeben das endgültige Druckbild.

Die Lithografie ermöglicht feine Details, subtile Farbverläufe und eine Vielzahl von Stilen. Es kann sowohl für kommerzielle Zwecke wie das Drucken von Zeitschriften, Büchern und Postern als auch für künstlerische Zwecke wie die Erstellung von Originalgrafiken und Kunstwerken verwendet werden. Bedeutende Künstler wie Honoré Daumier, Toulouse-Lautrec und M.C. Escher nutzten die Lithografie als Medium.

« Zurück zum Wissensbereich
Warenkorb
Nach oben scrollen